Präposition - Kann ich hier mit Bargeld bezahlen?

  

Kann ich hier mit Bargeld bezahlen?

  1. Kann ich hier _______ Bargeld bezahlen.
  2. _______ einer langen Suche hat er eine neue Wohnung gefunden.
  3. Die Studenten sind _______ Hilfe angewiesen.
  4. Ich stehe Ihnen _______ Fragen gerne _______ Verfügung.
  5. Ich suche eine Wohnung _______ Uni-Nähe.
  6. Sarah lebt _______ Untermiete _______ einer alten Dame.
  7. Er spekuliert _______ ein größeres Zimmer _______ der WG.
  8. _______ einigen Monaten arbeitet sie 3 Mal _______ Woche _______ einem Café _______ Bahnhof.
  9. _______ Mitte Oktober bin ich wieder zurück.
  10. Die Mietzeit ist _______ 6 Jahre beschränkt.
  11. Er wohnt _______ 1. Stock _______ einem Restaurant.
  12. _______ einer WG teilt man sich das Bad _______ Fremden.
  13. _______ diesem Abend ist er müde _______ der Arbeit.
  14. Sein neuer Mitbewohner ist _______ die 25 Jahre alt.
  15. Wenn er _______ eine neue Wohnung ziehen könnte, müsste er sich nicht _______ seine Mitbewohner ärgern und _______ ihnen diskutieren.
  16. Demnächst wird er sich _______ eine neue Wohnung bewerben.
  17. _______ Ärger _______ die Mitbewohner ist er oft schlecht gelaunt.
  18. Jetzt geht er erst einmal _______ ein Café spricht _______ seinem besten Freund _______ die ganze Situation _______ Hause.

 

Lösung:

  1. Kann ich hier mit Bargeld bezahlen.
  2. Nach einer langen Suche hat er eine neue Wohnung gefunden.
  3. Die Studenten sind auf Hilfe angewiesen.
  4. Ich stehe Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.
  5. Ich suche eine Wohnung in Uni-Nähe.
  6. Sarah lebt zur Untermiete bei einer alten Dame.
  7. Er spekuliert auf ein größeres Zimmer in der WG.
  8. Seit einigen Monaten arbeitet sie 3 Mal pro Woche in einem Café am Bahnhof.
  9. Ab Mitte Oktober bin ich wieder zurück.
  10. Die Mietzeit ist auf 6 Jahre beschränkt.
  11. Er wohnt im 1. Stock über einem Restaurant.
  12. In einer WG teilt man sich das Bad mit Fremden.
  13. An diesem Abend ist er müde von der Arbeit.
  14. Sein neuer Mitbewohner ist um die 25 Jahre alt.
  15. Wenn er in eine neue Wohnung ziehen könnte, müsste er sich nicht über seine Mitbewohner ärgern und mit ihnen diskutieren.
  16. Demnächst wird er sich um eine neue Wohnung bewerben.
  17. Aus Ärger über die Mitbewohner ist er oft schlecht gelaunt.
  18. Jetzt geht er erst einmal in ein Café spricht mit seinem besten Freund über die ganze Situation zu Hause.

 

 

mehr Informationen unter info@longua.org

 

Lesen Sie auch: